zivil-kata.png

Zivil- & Katastrophenschutz

Im Ernstfall schnell und sicher handeln

Schutz der Bevölkerung

Katastrophen können viele Ursachen haben: Naturgewalten, Versagen der Technik, sozialpolitische Ereignisse, Seuchen und Krankheiten, um nur einige zu nennen. Der Schutz der Bevölkerung bei Großschadenslagen und in Katastrophensituationen ist gesetzlich geregelt und fällt in das Aufgabengebiet der öffentlichen Verwaltung. Wir erstellen Risikoanalysen, Handbücher, Pläne und Konzepte für Behörden, öffentliche Verwaltungen und Institutionen, die im Ernstfall schnell und sicher handeln müssen.

Führungsarbeit in Katastrophenlagen ist kein leichtes Unterfangen. Eine gute Organisation, professionelle Vorbereitung und klar aufgeteilte Kompetenzbereiche sind in diesen Fällen für ein erfolgreiches Krisenmanagement unerlässlich. Wir stellen Führungsorganisationen und Stäbe auf, schulen die Mitglieder und stellen Ihnen bewährte und moderne Führungsmittel zur Verfügung.

Zivil- und Katastrophenschutzpläne

Für Behörden, öffentliche Verwaltungen und Institutionen, die in Not- und Katastrophenlagen schnell und sicher handeln müssen, erstellt Securplan Handbücher, Pläne und Konzepte für den Ernstfall.

Zivil- und Katastrophenschutzpläne sind gesetzlich vorgeschriebene Instrumente, welche bei der Bewältigung von Katastrophen und Notsituationen helfen. Mittels Zivil- und Katastrophenschutzpläne können im Ernstfall durch die zuständigen Behörden (Gemeinde, Bezirkshauptmannschaft, Landkreis, Land und Staat) Schutz und Hilfe für die betroffene Bevölkerung gewährleistet werden.

Securplan erarbeitet Zivil- und Katastrophenschutzpläne in Zusammenarbeit mit den zuständigen Verwaltungen, sowie den Hilfs- und Rettungsorganisationen.

Führungskonzepte und Stabsarbeit

Führungsarbeit in Katastrophenlagen ist keine leichte Aufgabe – gute Organisation klar zugewiesene Kompetenzen und klar aufgeteilte Aufgaben bilden in solchen Fällen eine solide Grundlage.

Erfolg setzt vor allem in diesem Bereich gründliche und professionelle Vorbereitung voraus.

Wir stellen Führungsorganisationen und Stäbe auf, schulen die Mitglieder und stellen die Führungsmittel bereit.

Führungsmittel

Zur professionellen Unterstützung der Führungsarbeit stellt Securplan bewährte und moderne Führungsmittel in hoher Qualität bereit. Diese Führungsmittel wurden von Securplan zum Teil selbst entwickelt und werden individuell an die Notwendigkeit und Wünsche des jeweiligen Kunden angepasst. Wir bieten sowohl Standard als auch individuell angepasste Sonderlösungen an.

  • Einsatzkoffer
  • Taktische Zeichen
  • Tafelsysteme
  • Kartographien
  • Westen für Leistellen

SP+M - Securplan´s digitale Notfall und Führungsapp

checker2.png

Gefahrenchecker

Eine interaktive Karte zeigt, wie verschiedene Gebiete vor vorhersehbaren, in der Gefahrenplanung festgestellten Naturereignissen (wie beispielsweise Hochwasser) betroffen sein können. Dies dient der Information und offenen Risikokommunikation an die Bevölkerung. Zudem können geplante Evakuierungsmaßnahmen in Katastrophenfällen abgebildet werden. Die Betroffenen können sich mit diesen Informationen gezielt auf die im Katastrophenfall vorgesehenen Maßnahmen vorbereiten.
Vorhergegangene Erfahrungen zeigen, dass die damit informierte Bevölkerung auf Anordnungen und Schutzmaßnahmen der Behörde im Katastrophenfall viel schneller und besser reagiert.

Hochwasserchecker

infooool.png

Informationskonzepte für die Bevölkerung

In Gebieten mit bestehenden Gefahren, bei deren Auftreten die Bevölkerung selbst umgehend Schutzmaßnahmen treffen muss, ist die Kommunikation mit der Bevölkerung von essenzieller Wichtigkeit. In der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass die Bevölkerung schneller und verlässlicher die angeordneten Schutzmaßnahmen der Behörden umsetzt, wenn diese vorher ausführlich informiert wurde.
Securplan erstellt umfassende Informationskonzepte für die Bevölkerung für jegliche Gefahrenzonen.